Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen? (Ras vkhedavt, rodesac cas vukurebt?)

Vorstellung

Ab So, 15.01.
 

Infos

Georgien, Deutschland 2021
Sprache(OF): georgisch
Regie: Aleksandre Koberidze
Drehbuch: Aleksandre Koberidze
Darsteller: Giorgi Ambroladze, Giorgi Bochorishvili, Oliko Barbakadze
150 min
FSK 0

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Too long for a Coffee | Der besondere Film am Wochenende

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich Lisa und Giorgi in der georgischen Stadt Kutaissi für einen kurzen Moment begegnen. Die Liebe erwischt sie so plötzlich, dass sie sogar vergessen, sich gegenseitig ihre Namen zu verraten.
Bevor sie beide wieder ihrer Wege gehen, vereinbaren sie, sich am nächsten Tag zu treffen. Doch die beiden ahnen nicht, dass sie einem Fluch zum Opfer fallen. Gelingt es ihnen, sich wiederzusehen? Und falls es ihnen gelingt, werden sie sich wiedererkennen?
Das Leben in der Stadt geht währenddessen weiter, die Straßenhunde streunen herum, die Fußballweltmeisterschaft beginnt und eine Filmcrew, die sich der Aufgabe verschrieben hat, die wahre Liebe zu finden, könnte Lisas und Giorgis Rettung sein …

Alexandre Koberidzes zweiter Spielfilm feierte seine Weltpremiere im Internationalen Wettbewerb der 71. Berlinale 2021 und wurde dort mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnet.

„Ein wunderschönes modernes Märchen über Liebe, Fußball und die Geheimnisse des Lebens.“ New York Times

„Eine Ode an die Poesie des Kinos.“ Filmstarts

„Der Zauber des Alltags, in schlichter Schönheit und voll zärtlicher Komik.“ kino-zeit.de

„Eine unglaublich reife, stilistisch selbstbewusste und verblüffend vielschichtige Meisterleistung.“ RBB

Festivals und Auszeichnungen (Auswahl):
71. Berlinale 2021: Internationaler Wettbewerb (Weltpremiere)
71. Berlinale 2021: FIPRESCI-Preis
New York Film Festival 2021
BFI London Film Festival 2021
Mar del Plata International Film Festival 2021
Chicago International Film Festival 2021: Silver Hugo – Best Screenplay
Sevilla European Film Festival 2021: Best Cinematography
Pingyao Crouching Tiger, Hidden Dragon International Film Festival 2021: Roberto Rossellini Award
IndieLisboa 2021
Vancouver International Film Festival 2021
Karlovy Vary International Film Festival 2021
Viennale 2021
achtung berlin Filmfestival 2021
BFI/Sight & Sound Poll – 50 Best Movies of 2021: Platz 7

Der genaue Einsatztermin steht noch nicht fest.


Plot: A chance encounter on a street corner has Lisa and Giorgi fall in love at first sight, but an evil spell is cast on them. Will they ever meet again?