Virus Tropical

Filmgespräch
am 10.7. um 19:00 Uhr

Die Drehbuchautorin Powerpaola / Paola Gaviria ist zu Gast.

Vorstellungen

Di, 05.07. 19:00 Uhr Kino 1
OmeU, Originalversion  
So, 10.07. 19:00 Uhr Kino 1
OmeU, Originalversion  

Infos

Kolumbien, Ecuador 2017
Sprache(OF): spanisch
Regie: Santiago Caicedo
Drehbuch: Enrique Lozano, Paola Gaviria
Darsteller: Alejandra Borrero, María Cecilia Sánchez, Martina Toro
97 min
FSK 12

Zur Website des Filmes
IMDb (english)

Paola wächst als jüngste von drei Schwestern in Quito, Ecuador, auf. Ihr Vater, ein Pfarrer, lässt die Familie im Stich und kehrt in seine kolumbianische Heimat zurück.
Träume platzen, Unternehmungen scheitern, Liebe wächst und zerbricht, und mit beherztem Tempo geht das Leben weiter.
Paola reift am Chaos, nimmt alles mit und bleibt sich dennoch treu.

In rasanten Schwarz-weiß-Bildern erzählt der Zeichentrickfilm nach einer autobiografischen Comic-Vorlage von familiären Alltagsdramen und dem ganz normalen Leben einer jungen Frau.

Emanzipatorischer Einspruch und Liebeserklärung verbinden sich dabei mit einem ironischen Blick auf die lateinamerikanische Realität.

Altersempfehlung: 14 Jahre


Plot: Paola is born in a traditional Colombian family, or at least that is what they try to be. Her father is a priest, her mother is a "psychic" and her sisters are not what their parents expected. She is a young Latin American woman struggling for her independence in a hard context full of stereotypes and appearances not being able to fit in any mold. With a unique feminine vision of the world this girl learns to live while she lives as she witnesses a series of small crises that shape her personality.