Swimming with Men (Swimming with Men)

Termin

Mo (OmU) res.

Infos

Großbritannien 2018
Sprache(OF): englisch
Regie: Oliver Parker
Drehbuch: Aschlin Ditta
Darsteller: Charlotte Riley, Jim Carter, Rupert Graves, Thomas Turgoose
94 min
FSK 0

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

GANZ ODER GAR NICHT in Badehosen

"Nirgendwo werden Underdogs amüsanter gefeiert als im britischen Kino! In der Tradition von „Ganz oder gar nicht“ oder „Kalender Girls“ strampelt sich in dieser Feel-Good-Komödie ein Trupp männlicher Synchronschwimmer ab, um sich im tristen Hallenbad ein bisschen Würde und Werte im Leben zu bewahren.
Die sportlichen Anstrengungen der schrägen Stehaufmännchen fallen erwartungsgemäß ebenso situationskomisch wie selbstironisch aus.
Not amused dürften allein die Funktionärs-Bonzen von Olympia sein: Sie verbieten Männern bis heute den Zutritt ins Synchronschwimm-Becken." programmkino.de

"Eric Scott arbeitet als Buchhalter. Den ganzen Tag ist er umgeben von Zahlen und Grafiken. Abends geht Eric schwimmen.
Wenn er ins Becken eintaucht, dann gerät seine würfelförmige Existenz aus der Fasson, und die Geradlinigkeit seines Lebens beginnt wortwörtlich zu zerfließen: Die Wellen, die Eric verursacht, machen aus dem rechtwinkligen Gitternetz der Schwimmbadkacheln Sinuskurven.

Neben Eric dreht Abend für Abend ein Männer-Synchronschwimm-Team seine Kreise, oder versucht es zumindest. Nicht nur sind die sehr unterschiedlich gebauten Kerle nicht sehr begabt - sie sind auch nur zu siebt, so dass symmetrische Figuren immer aus der Form geraten.
Als Eric den Jungs später in der Umkleide ihr mathematisches Dilemma erklärt, rekrutieren sie ihn kurzerhand als Mitglied ihres Clubs, dessen Motto ist: "Synchronschwimmen gegen die Bedeutungslosigkeit des Lebens"." indiekino

"Die witzigste, warmherzigste Sommerkomödie des Jahres." Kino.de

"Die Geschichte von Männern, die sich freischwimmen von der Last des Lebens ist herrlich albern, traurig und herzergreifend. Und very british." AZ

"Eine zauberhafte britische Feel-good-Komödie im Stile von 'Billy Elliot'" Maxi

"Wie die Männer ihre Scham überwinden durch zarte Berührungen und graziöses Wasserballett, ist einfach zauberhaft. Das britische Feelgood-Movie des Sommers!" Brigitte Woman

"Eine skurrile Männergruppe voller Liebe und Humor." Indiekino.de

"Diese erstklassige britische Komödie steckt voll kauzigem, schwarzem Humor. Wer legendäre britische Social-Comedys wie 'Ganz oder gar nicht' mag, wird diese traumhafte Komödie lieben!" SWR Magazin


Plot: A man who is suffering a mid-life crisis finds new meaning in his life as part of an all-male, middle-aged, amateur synchronised swimming team.