January (YANUARI)

Vorstellung am 26.01.2023

Infos

Bulgarien, Luxemburg, Portugal 2021
Sprache(OF): bulgarisch
Regie: Andrey Paounov
Drehbuch: Alex Barrett, Andrey Paounov
Darsteller: Iossif Surchadzhiev, Samuel Finzi, Zachary Baharov
110 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)
© go east

Festivalperle

"Ein brutalistischer Hotelkomplex verfällt verlassen und eingeschneit im Nordosten Bulgariens. Doch ganz leerstehend ist er nicht – der Wächter und ein alter Mann vertreiben sich die kurzen Tage mit Kreuzworträtseln und Nüsseknacken.
Gesellschaft leistet ihnen eine Krähe, dem Rakia nicht abgeneigt. Wenn im Keller nicht gerade der Generator streikt, werden in den ehemaligen Hotelzimmern Hummer gezüchtet. Man wundert sich, wo ein gewisser Petar Motorov hingegangen ist – doch nicht in den Wald? Seine Spur ist vielleicht schon wieder zugeschneit …
Plötzlich tauchen Fremde auf und stellen unbequeme Fragen. Misstrauen liegt in der Luft.

Langsam zieht uns der Film immer tiefer in eine Welt aus Untoten, gefrorenen Wölfen und sagenhaften Gestalten, umgeben von einem Wald, aus dem zumindest im Januar niemand so zurückkehrt, wie er oder sie hineinging.

Basierend auf einem Theaterstück von Yordan Rachikov erzählt Andrey Paounov mit dem Vokabular von Thriller und Horror und unverkennbaren Anklängen an Stanley Kubricks SHINING eine aktuelle Geschichte von denen, die außerhalb der Städte wohnen und deren Zeit schon längst vorüber scheint." GoEast Festival

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem GoEast Festival.


Plot: Two men and a bird, trapped in a snowstorm in the middle of nowhere, try to solve a mystery while it slowly devours them.