GC 02 - Point of Fear

Termin

Sa (Originalfassung Ut: englisch) res.

Infos

2018
90 min

Zur Website des Filmes

interfilm Festival

Angst ist das, was bleibt, wenn alle Ordnungsprinzipien ihre Gültigkeit verlieren.

Ob konstante Exklusionsgefahr, Krisenhaftigkeit oder Machtmissbrauch: Bedrohungsszenarien sind allgegenwärtig. Angst ist zu einem Motor der Gesellschaft geworden.

Filme spiegeln diesen Verlust der Gewissheiten mit radikaler Subjektivierung.
Als Blick auf das Handy, als schonungsloser Point-of-View-Shot auf dem nächtlichen Heimweg oder als irrationales Gefühl in einer auf den ersten Blick objektiven weiten Grenzlandschaft begegnet uns Angst in all ihrer Vielfältigkeit.

Alle Filme werden in der Originalversion mit englischen Untertiteln gezeigt. Jedes der ca. 90-minütigen Programme besteht aus mehreren Kurzfilmen.

Eintritt 8,00€ / ermässigt 7,00€