Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik (Minuscule – Les Mandibules du Bout du Monde)

Vorstellungen

Di Deutsch res.
Mi Deutsch res.

Infos

Frankreich, China 2018
Sprachen(OF): chinesisch, französisch, kreolisch
Regie: Hélène Giraud, Thomas Szabo
Drehbuch: Hélène Giraud, Thomas Szabo
Darsteller: Bruno Salomone, Jean Nanga, Stéphane Coulon, Thierry Frémont
89 min
FSK 0

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Ein riesengroßer Spaß für alle. Äußerst liebenswert und auf der Höhe der Zeit animiert

Bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik seines Dorfes landet ein unerschrockener junger Marienkäfer versehentlich in einer Pappschachtel und wird in die Karibik verschifft.
Ohne zu zögern, begibt sich sein Papa auf eine abenteuerliche Reise, um den geliebten Nachwuchs zu finden.

Endlich wieder vereint, stehen sie vor einer weiteren Herausforderung: Die Heimat ihrer neuen karibischen Marienkäferfreunde ist in Gefahr, von einer großen Baufirma zerstört zu werden. Zum Glück kann unser Held auf seine tierischen Freunde zählen, allen voran die schwarze Ameise und die clevere Spinne, die aus der Heimat zu Hilfe eilen!
Gemeinsam entwickeln sie einen ausgeklügelten Plan, um das idyllische Paradies zu retten.

"Mit „Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik“ halten die Macher inszenatorisch an der hohen Qualität des ersten Teils fest und schrauben den Unterhaltungswert sogar noch einen Tick in die Höhe" filmstarts.de

"Aus den französischen Alpen ab in die Karibik: Für einen liebenden Insektenpapa ist kein Weg zu weit. Das bringt auch ohne gesprochene Worte viel Spaß." kino-zeit.de

"Ein großer Film mit kleinen Helden. Er ist hervorragend animiert. Die Marienkäfer bringen einen zum Lachen und Weinen, obwohl sie nicht sprechen." Dein Spiegel

"Liebevoll animierter Spaß für Kids." TV Movie

"Körperlich mögen die Winzlinge klein sein, aber als Unterhaltungskünstler sind sie groß." Hamburger Morgenpost

"Sie kreuchen und fleuchen und beweisen, dass Winzlinge alles schaffen können, wenn sie sich zusammentun." Süddeutsche Zeitung

"Nicht nur spannend, sondern auch immer wieder witzig. Der Abenteuerfilm, in dem erneut gekonnt Real- und Animationsfilm miteinander verbunden werden, ist jedoch vor allem visuell besonders reizvoll. Sämtliche exotischen Lebensräume erscheinen wunderbar reich in ihren Details. Sehenswert." Frankfurter Neue Presse

"Eine Fortsetzung, die das seltene und keineswegs unverdiente Kunststück schafft, dass sie in allen Punkten besser ist als das Original.
Ein Festival der abgedrehten Ideen ist dieser Film, randvoll mit Spaß und Spannung." Kölner Stadtanzeiger

"Perfekte Mischung aus Animations- und Realfilm mit superschönen Bildern." Stuttgarter Kinderzeitung / Kindernachrichten

" toll gemacht, ideenreich, witzig und zauberhaft." ARD Morgenmagazin

"Bestes Familienkino! Originell, lustig und einfach ideal für den ersten Kinobesuch Ihrer Kinder oder Enkel." MDR um 11

"Ein ganz ganz großes Abenteuer." Deutschlandfunk Kultur Kakadu

"Was für ein besonderer Film aus Frankreich! Unzählige gute Ideen." Programmkino.de


Plot: When the first snow falls in the valley, it is urgent to prepare its reserves for the winter. Alas, during the operation, a small ladybug is trapped in a box - to the Caribbean. One solution: reform the shock team.