Über-Ich und Du

Vorstellungen vom 22.06.2014 bis zum 02.07.2014.

Infos

"Darf man mit dem Unbewussten Schabernack treiben? Regisseur Benjamin Heisenberg („Schläfer“, „Der Räuber“) gelingt dies mit dem fulminant aufspielenden, ungleichen Pärchen André Wilms und Georg Friedrich vortrefflich: Friedrich ist der Filou Nick, der sich auf der Flucht vor Geldeintreibern zufällig in dem doch nicht leerstehenden Nobelbungalow des hochbetagten Star-Psychologen Curt Ledig verstecken will.
Nun offiziell Hausverwalter, zieht der Gauner das geistige Genie mit in die Unterwelt, wo die Hehlerin „Mutter“ kräftig Prügel austeilen lässt, weil noch eine Schuld offen steht." programmkino.de

"Deutsches Kino zum Durchkichern: Eine herrliche Gauner- und Buddy-Komödie!" SPIEGEL ONLINE

"Ehe man sich’s versieht, hat einen die eigenwillige Komödie von Bejmanin Heisenberg auch schon mitgerissen. Zwischen Feldafing und München geht es nach Tirol auf eine Berghütte und wieder zurück. Ein Loch wird gegraben und in einem Akt der Wiedergeburt die Vergangenheit bewältigt. Hochtourig, doch nicht überhitzt, abstrus, aber nicht albern, geschieht in „Über-Ich und Du“ vorzugsweise das Unvermutete. Und die großartigen Schauspieler Georg Friedrich und André Wilms laufen zu komödiantischer Hochform auf." BERLINER ZEITUNG

"Randale mit Mutter und mehr Freude mit Freud … Eine leichtfüßige, smarte Komödie mit Witz und Timing!" FAZ am Sonntag

"Freude mit Freud... Benjamin Heisenbergs Film ÜBER-ICH UND DU hat alles, was eine smarte Komödie braucht.“ Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

"Eine hinreißend gute Komödie." Tip Berlin