Julia ist

Vorstellungen vom 01.01.2010 bis zum 29.08.2018.

Infos

Spanien 2017
Sprachen(OF): catalan, deutsch, englisch, spanisch
Regie: Elena Martín
Drehbuch: Elena Martín, Maria Castellví, Marta Cruañas, Pol Rebaque
Darsteller: Gerd-Otto Forstreuter, Jakob D'Aprile, Julius Brauer, Pau Balaguer
96 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

VISIONÄR Monthly Screening

Visionär ist zurück mit einer monatlichen Screening-Reihe!
Ab dem 29. August bringt Visionär jeden letzten Mittwoch im Monat neue Regisseure und Regisseurinnen aus aller Welt ins ACUDkino nach Berlin Mitte.
Visionär hat es sich zur Aufgabe gemacht, die interessantesten und vielversprechendsten Nachwuchsfilmemacher*innen zu entdecken und ihre innovativen Einfälle zu feiern. Das Berliner Publikum kann sich auf eine Auswahl spannender Neuentdeckungen freuen, bei der sich die neuen Talente durch originelle Themen und individuelle Stilrichtungen auszeichnen.
Mit frischem Blick setzten sie sich mit einer Vielzahl von Themen auseinander, ihre Filme sind herausfordernd und spiegeln die Entwicklungen, Ängste und Träume unserer Gesellschaft wieder.

Mit „Júlia ist“ von Elena Martin, zeigen wir den Gewinner des Publikumspreis des diesjährigen Visionär Film Festivals.
Júlia, Architekturstudentin aus Barcelona verlässt zum ersten Mal in ihrem Leben ihr Elternhaus, um in Berlin ein Jahr lang als Gaststudentin zu studieren.
Voll falscher Erwartungen und ohne Lebenserfahrung stößt sie im kalten grauen Berlin allerdings schnell an ihre Grenzen. Anfangs mühsam baut sie sich Schritt für Schritt ihr Leben auf und erfährt so viel über sich selbst. Während sie sich von der Stadt und den Menschen dort treiben lässt, rückt ihre Abreise kontinuierlich näher.

________________________
After the first edition of Visionär – Encounters with new Auteurs, we decided to go on with a new monthly appointment. This took place every last Tuesday at IL KINO – “a home for film lovers” in the heart of Neukölln and went on until the second edition of Visionär.

The second round of our monthly screenings will take place every last Wednesday of the month at ACUDkino, starting from the 29th of August.

With our Monthly Screening, we aim to foster the work of emerging talents on a regular basis, as they need all our attention. We will travel the seven seas to bring to Berlin the most promising debut films from new authors. We hope that by creating a regular cinematic rendezvous, we will guarantee a wider platform to new talents. Moreover, we will reinforce the encounter between them and the Berlin audience.


Plot: Júlia, a Catalan architecture's student of 21 years old, goes to Berlin thanks to an Erasmus grant. Once there, completely alone for the first time in her life, she will feel so out of ...