Unterwegs mit Jacqueline (La vache)

Vorstellungen vom 04.08.2016 bis zum 02.09.2016.

Infos

Frankreich 2016
Sprache(OF): französisch
Regie: Mohamed Hamidi
Drehbuch: N/A
Darsteller: Christian Ameri, Fatsah Bouyahmed, Jamel Debbouze, Lambert Wilson
91 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Wanderung mit Prachtkuh

"Französisches Wohlfühlkino vom Feinsten: Die algerisch-französische Komödie hat alles, was ein Sommerhit braucht – Spaß, Leichtigkeit und dazu einen absolut brillanten, sympathischen Hauptdarsteller.
Fatsah Bouyahmed spielt den algerischen Bauern Fatah, der mit seiner Kuh Jacqueline die ganze Strecke von Marseille nach Paris zur Landwirtschaftsaustellung läuft und dabei allerhand Abenteuer erlebt, viele Menschen kennenlernt und zum Internethelden avanciert.
Ein modernes Märchen, das nicht immer realistisch ist, aber dafür umso liebenswerter. Ein entzückender Film!" programmkino.de

"Keine Autoverfolgungsjagden. Keine Verschwörung. Keine UFOs, keine Aliens, keine Zauberer und auch kein Sex. Dies ist ein Spielfilm über eine Kuh.
Das war auch der Originaltitel in Frankreich, LA VACHE. Der deutsche Verleihtitel UNTERWEGS MIT JACQUELINE trifft es ebenfalls. Denn dieses Reisemovie begleitet den Kuhbesitzer mit seinem friedfertigen Tier auf einer Wanderung - hier und da ergänzt um Mittelmeerfähren oder Tiertransporter - vom Hinterland Algeriens bis in den Norden Frankreichs. Wo andere Wallfahrtsorten entgegen pilgern, hat diese Tour ein ganz eigenes Ziel.
Wie aus einem lieben Einfaltspinsel im Lauf der gemeinsamen Wanderschaft ein Twitter- und TV-Star werden kann? Die Anleitung zum Erfolg gibt’s im Film." indie kino

Der genaue Einsatztermin steht noch nicht fest!