Szczecin Academy of Arts

Vorstellung am 22.04.2016

Infos


75 min

Zur Website des Filmes

filmPOLSKA 2016

Der Fachbereich für Experimentalfilme an der Stettiner Kunstakademie ist ein Ort dessen Spezialisierung die Ausbildung auf den Gebieten der Avantgarde und des Experimentalkinos ist. Die Ausbildung umfasst vor allem die Realisation eigener Filmprojekte, die Teilnahme an Diskussionen, aber auch Vorträge anerkannter Vertreter des Avantgarde- und Experimentalkinos.

Der Fachbereich legt besonderen Wert auf den individuellen Gebrauch des Mediums Film mit dessen vielfältigen Erzählformen. Bei jedem der realisierten Projekte ist die individuelle, unkonventionelle Herangehensweise an ein Thema und das Experimentieren mit der Form besonders wichtig.

MASTERMIND PL 2016; R: Piotr Bruch; 15 min; OmeU

POCISKI DLA MONITORA/ BULLETS FOR A SCREEN PL 2015; R: Piotr Bruch; 2 min; OmeU

STWORZENIE/ THE BEGINNING PL 2015; R: Piotr Bruch; 1 min; OmeU

POLAND, HOWEVER, HAS BEEN RACIALLY HOMOGENOUS COUNTRY FOR AGES AND THAT’S WHY I BELIEVE THAT FOREIGNERS DON’T FIT IN OUR NA- TIONAL TEAM PL 2016; R: Wiktoria Walendzik; 2 min; OmeU

CZĘSTO WYZWALA SIĘ TA NIEWŁAŚCIWA POSTAWA/ OFTEN THIS INAPPRO- PRIATE ATTITUDE IS TRIGGERED PL 2016; R: Wiktoria Walendzik; 1 min; OmeU

IN MY PL 2016; R: Marta Knaflewska; 16 min; OmeU

ID PL 2016; R: Horacy Muszyński; 25 min; OmeU

FILM DROGI/ A ROAD FILM PL 2015; R: Andrzej Mara; 7 min; OmeU

JAJKO NIESPOZIANKA/ A SURPRISE EGG PL 2016; R: Karolina Nikiel; 1 min; OmeU

KOTKI/ KITTENS PL 2016; R: Kamil Macioł; 3 min; OmeU

GAST: H. Czerepok & Studierende