Surrounded by ISIS

Vorstellung am 28.01.2016

Infos

Frankreich 2015
52 min

Trailer ansehen

Monthly Screening - Cinema for Peace

In December 2014 ISIS militants managed to completely surround the town of Sinjar in Iraq. The Yedezi Kurdish residents of the mountain town, which lies about 50km from the Syrian border, are trapped. But they are not beaten. Xavier Muntz was dropped by helicopter into Sinjar and spent three weeks among the inhabitants as they fought for their lives and their homeland.

The resistance force here is made up fighters from many countries and religious groups; all united amongst their common enemy. Fighting alongside each other are Kurds from Syria and Turkey, Christians and Muslims and even an American who contacted them through Facebook. Unusually for such a conservative part of the world there are also women who have enlisted and who fight as fiercely as any of their male colleagues.

We see how life continues surrounded by fierce daily battles. After many massacres of their people, those left here are afraid but defiant against extremists who want to destroy them and their way of life forever.

______________________

Im Dezember 2014 ist es ISIS Militanten gelungen, die Stadt Sindschar im Irak zu übernehmen. Die Yedezi sind kurdische Bewohner der Bergstadt, die etwa 50 km vor der syrischen Grenze liegt.
Xavier Muntz wurde mit dem Hubschrauber nach Sindschar geflogen und verbrachte drei Wochen lang unter den Einwohnern, während diese für ihr Leben und ihre Heimat kämpften. Der Wiederstand wird von Kämpfern aus unterschiedlichen Ländern und religiösen Gruppen gebildet, geeint durch ihren gemeinsamen Feind.
So kämpfen Kurden aus Syrien und der Türkei nebeneinander, sowie Christen und Muslime und sogar ein Amerikaner, der sie über Facebook kontaktiert hat. Ebenso beteiligen sich Frauen an den Kämpfen, was eher ungewöhnlich ist für eine sonst so konservative Region. Nach vielen Massakern, welche unzählige Menschenleben gekostet haben, leben die Übriggeblieben in Angst und trotzen nichtsdestotrotz den Extremisten, die ihnen und ihrer Lebensart ein Ende setzten wollen.

Im Anschluss an das Screening wird eine Podiumsdiskussion zum Thema IS stattfinden.
_____

followed by an expert discussion on the resistance of minorities in Middle East countries invaded by ISIS with:
* Dr. Stephan G. Humer from Netzwerk Terrorismusforschung e. V.
_____

Filmsprache: Englisch oder mit englischen Untertiteln
Diskussionssprache: Englisch

Donation based Entrance! Reservation: https://docs.google.com/forms/d/1MhSdZMkhgfAbHmbnlz2V3M7ltRM_tMX646Rv8-85mIA/viewform?c=0&w=1