Sightseers

Bild

Vorstellungen vom 21.03.2013 bis zum 08.05.2013.

Infos

...so böse und makaber wie kein anderer Reiseführer durch die englische Provinz

"Ein seltsames, frisch verliebtes Working-Class-Pärchen plant eine Rundreise durchs ländliche Yorkshire. Der gemeinsame Urlaub verläuft dann aber anders als gedacht... Ben Wheatleys schaurige Sozialsatire pflegt selbst für britische Verhältnisse einen überaus schwarzen Humor." programmkino.de

Tina ist 34 und lebt noch immer bei ihrer überfürsorglichen Mutter. Völlig aus dem Häuschen ist diese, als Tina ankündigt, mit ihrem neuen Freund Chris im Wohnmobil das ländliche Yorkshire erkunden zu wollen.
Doch ganz gleich mit welcher Bosheit die vertrocknete Schachtel das Vorhaben sabotiert - selbst ein vorgetäuschter Schlaganfall hält die Tochter nicht von ihren Reiseplänen ab.

Die Frischverliebte zieht mit gepacktem Koffer inklusive eigens gehäkelter altrosa Reizwäsche von dannen. Was Tina jedoch nicht ahnen kann: Ihr angebeteter Chris ist ein psychopathischer Serienkiller.

Schon an der ersten Sehenswürdigkeit gerät der extrem reizbare und cholerische Mann mit einem Schmutzfinken aneinander, den er kurz danach auf dem Parkplatz über den Haufen fährt. Das ist natürlich unschön. Doch darf sich eine in Lust entbrannte Frau von derlei Umständen den hart erkämpften Urlaub vermiesen lassen?

SIGHTSEERS ist ein Meisterwerk lakonischen Humors - eine tiefschwarze Killerkomödie mit Blut, Biss und Tiefgang. Very British!

GB 2012, 95min, OmU, FSK: 16, R: Ben Wheatley, mit: Alice Lowe, Steve Oram, Eileen Davis, Roger Michael, Tony Way, Seamus O’Neill