On the Milky Road (Na mlečnom putu)

Vorstellungen vom 01.01.2010 bis zum 02.10.2017.

Infos

Großbritannien, USA, Serbien 2016
Sprachen(OF): italienisch, serbisch
Regie: Emir Kusturica
Drehbuch: Emir Kusturica
Darsteller: Emir Kusturica, Monica Bellucci, Predrag 'Miki' Manojlovic, Sloboda Micalovic
125 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Das neue Meisterwerk von Emir Kusturica

"Nach seiner Filmbiografie über den argentinischen Fussballer Maradona war es um den vielfach preisgekrönten serbischen Regisseur Emir Kusturica fast zehn Jahre still.
Nun entfesselt der fabulierende Geschichtenerzähler mit überbordendem Einfallsreichtum erneut die furiose Bilderflut eines modernen Märchens.
Bizarr, burlesk und von balkanischer Beschwingtheit übernimmt er als Milchmann, der im Bürgerkrieg des ehemaligen Jugoslawien die Fronten durchbricht, gleich selbst die Hauptrolle. Dabei verliebt er sich in eine rätselhafte italienische Schönheit.
Die „liaison dangereuse“ mit der wunderbaren Schauspielerin Monica Belluci beschert dem Paar auf der Flucht vor schwer bewaffneten Soldaten eine Fülle von Abenteuern.

Jeden Tag aufs Neue durchbricht der liebenswürdige Musiker und Lebemann Kosta die Frontlinien, um den Soldaten von einem Bauernhof frische Milch zu bringen. Traumatisiert von der Ermordung seines Vaters, macht er sich trotzdem mit seinem treuen Esel auf den gefährlichen Weg.
Auf dem Hof trifft er stets die energische Milena. Die ehemalige, athletische Turnerin, hat bereits ein Auge auf ihn geworfen. Doch als Kostja die rätselhafte italienische Schönheit, ist es um ihn geschehen. Leider ist die mysteriöse Frau bereits vergeben.

Mitreißend erzählt der preisgekrönte Regisseur Emir Kusturica von der Liebe in Zeiten des Balkankrieges im ehemaligen Vielvölkerstaat Jugoslawien.
Sein buntes, oft schrilles und zuweilen wunderbar sentimentales Werk umspannt die letzten Tagen der jüngsten Balkankriege bis fast in die Gegenwart, und es ist, wie bei ihm üblich, Melodram und Slapstick, Heimatfilm und Musikvideo, Abenteuerfilm und romantisches Märchen zugleich." programmkino.de