Mutter / Mother (Ema)

Vorstellung am 18.11.2016

Infos

Estland 2016
Sprache(OF): estnisch
Regie: Kadri Kõusaar
Drehbuch: Al Wallcat, Leana Jalukse
Darsteller: Andres Noormets, Andres Tabun, Siim Maaten, Tiina Mälberg
99 min

Zur Website des Filmes
IMDb (english)

Estnischer Filmabend

Der Estnische Filmabend feiert in diesem Jahr sein 5-jähriges Jubiläum!
Wir freuen uns, Ihnen diesmal sogar in 5 deutschen Städten einen kleinen Einblick in die moderne estnischen Filmlandschaft geben zu können: Wir zeigen sechs Kurzfilme. Nach einer Pause, in der wir landestypische Snacks und Getränke anbieten, folgt der Hauptfilm „Mutterˮ von Kadri Kõusaar.

Eine pechschwarze Komödie mit einem Mord-Rätsel

In einer kleinen estnischen Stadt gibt es ein dunkles Geheimnis.
Nach einer unerklärlichen Schießerei liegt der erwachsene Sohn im Koma. Seine Mutter pflegt ihn liebevoll und gleichzeitig ist sie Gastgeberin für alle Besucher, die zu ihm kommen, um zu beichten oder herauszubekommen, wer es war ...

Keiner weiß, wie es passieren konnte und keiner hat gesehen, wer es war ? Und wo ist das ganze Geld des im Koma liegenden Sohnes?
Es könnte jeder gewesen sein, und trotzdem scheint die ganze Kleinstadt vor einem unauflösbaren Rätsel zu stehen.

Cleveres Drehbuch von Leana Jalukse und überzeugende Leistungvon Hauptdarstellerin Tiina Mälberg

Anschliessend Q&A mit Gästen