Mommy

Vorstellungen vom 04.12.2014 bis zum 17.12.2014.

Infos

Kanada 2014
Sprachen(OF): englisch, französisch, Keine Sprache
Regie: Xavier Dolan
Drehbuch: Xavier Dolan
Darsteller: Anne Dorval, Antoine-Olivier Pilon, Patrick Huard, Suzanne Clément
Kamera: André Turpin
139 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Eine Kinosensation - einer der Filme des Jahres

"Der neue Streich des kanadischen Regiewunderkindes Xavier Dolan ist ein bildgewaltiger Film über eine unheilvolle Mutter-Sohn-Beziehung, erfüllt von emotionaler Wucht und großartig gespielt: Diane will verhindern, dass ihr Sohn Steve zurück ins Heim muss. Der Junge wurde mehrfach straffällig und neigt zu Ausbrüchen, auch gegenüber seiner Mutter. Wenn Steve wenigstens den Schulabschluss schaffen könnte! Da taucht als rettender Engel Kyla auf, eine beurlaubte Lehrerin.
Ein großartiger Film, voller Brutalität und Zärtlichkeit, absolut keine leichte Kost und daher genau richtig für ein cineastisch interessiertes und auch für ein junges Publikum, das starke Bilder und starke Emotionen sucht." programmkino.de

"Eine Kinosensation... Dolan liefert ein Kinoerlebnis voll umwerfender Pop-Momente - einer der Filme des Jahres." SPIEGEL online

"Mommy gleicht einer Achterbahnfahrt der Gefühle, deren Wucht einen in den Sitz presst." Stern

"Dolan ist der neue Fassbinder." ARD Titel Thesen Temperamente

"Mit seinem fünften Film schwingt sich der 25jährige Frankokanadier Xavier Dolan in neue Höhen auf: 'Mommy' ist exaltiert, roh, kitschig und klug zugleich." KulturSPIEGEL