Lost and Found

Bild Das Ritual

Das Ritual

Bild Das Mädchen und der Truthahn

Das Mädchen und der Truthahn

Bild Der Geburtstag

Der Geburtstag

Bild Ein kurzer Moment...

Ein kurzer Moment...

Bild Wunderbare Vera

Wunderbare Vera

Bild Gene Ratio

Gene Ratio

Vorstellungen vom 26.01.2006 bis zum 08.02.2006.

Infos

1. DAS RITUAL (Kurzspielfilm) – BULGARIEN
Die Eltern von Georgi bereiten für ihren Sohn eine prächtige Hochzeit in ihrem bulgarischen Dorf vor. Als die Hochzeitsgesellschaft schon ausgelassen feiert, fehlen immer noch die wichtigsten Gäste – das Brautpaar.
Regie: Nadejda Koseva. Buch: Georgi Gospodinov, Nadejda Koseva. Kamera: Radoslav Spasov. Ton, Musik: Aleksandar Simeonov. Ausstattung: Georgy Todorov. Schnitt: Nina Altaparmakova. Darsteller: Svetlana Yancheva, Krasimir Dokov, Anna Broquet, Ivan Yurukov. Produktion: Stefan Kitanov – Art Fest Ltd.



2. DAS MÄDCHEN UND DER TRUTHAHN (Kurzspielfilm) – RUMÄNIEN
Tatjanas Mutter liegt schwerkrank im Krankenhaus in Bukarest. Um die notwendige Operation bezahlen zu können, soll Tatjana in die Hauptstadt fahren und unter anderem ihren geliebten Truthahn dem behandelnden Arzt überreichen. Eine Reise mit vielen Überraschungen beginnt.
Buch, Regie: Cristian Mungiu. Kamera: Oleg Mutu. Ton: Alex Dragomir. Ausstattung: Ana Ioneci. Schnitt: Raul Squopetz. Musik: Hanno Höfer. Darsteller: Ana Ularu, Valentin Popescu, Dan Burghelea. Produktion: Hanno Höfer – Mobra Films

3. DER GEBURTSTAG (Kurzdokumentarfilm) – BOSNIEN-HERZEGOWINA
Die beiden zehnjährigen Schulmädchen Dunja und Ines leben in Mostar. Bis jetzt sind sie sich noch nie begegnet, denn der Fluss Neretva trennt ihre beiden Stadtteile voneinander. Doch im Sommer 2004 soll die berühmte historische Brücke, die während des Krieges zerstört wurde, wiedereröffnet werden.
Buch, Regie: Jasmila Zbanic. Kamera: Christine A. Maier. Ton: Predrag Doder. Schnitt: Niki Mossböck. Musik: Muta Dedic, Marko Govorcin. Mitwirkende: Dunja Obradovic, Ines Cule. Produktion: Damir Ibrahimovich – Deblokada

4. EIN KURZER MOMENT DER STILLE (Kurzspielfilm) – UNGARN
Nach dem Tod der Mutter sieht ein Berater für Selbstmordfragen im Elternhaus seine Schwester nach langer Zeit wieder. Im Verlauf des Abends müssen sich beide ihrer gemeinsamen Vergangenheit stellen.
Regie: Kornél Mundruzcó. Buch: Kornél Mundruzcó, Viktória Petrányi. Kamera: András Nagy. Ton: Gábor Balász. Ausstattung: Róbert Menczel. Schnitt: Vanda Arányi. Musik: Zsófia Tallér. Darsteller: Orsolya Tóth, Zsolt Trill. Produktion: Viktória Petranyi – Proton Cinema

5. WUNDERBARE VERA (Kurzspielfilm) – SERBIEN / MONTENEGRO
Der Arbeitsalltag Straßenbahnkontrolleurin Vera verläuft in eintönigen Bahnen, bis sie eines Tages selbst das Steuer der Straßenbahn übernimmt. Doch die Straßenbahn gerät außer Kontrolle, und nur ein mutiger Polizist kann die drohende Katastrophe verhindern. Buch, Regie: Stefan Arsenijevic. Kamera: Aleksander Ilic. Ton: Nenad Sciban. Ausstattung: Maja Matic. Schnitt: Ksenija Orozovic.Darsteller: Milena Dravic, Radivoj Knezevic, Nikola Simic, Milica Mihajlovic. Produktion: Miroslav Mogorovic – Art & Popcorn

6. GENE-RATIO (Animation) – ESTLAND
Ein Architekt versucht, seiner Frau bei der Geburt ihres gemeinsamen Kindes zu helfen. Dabei gerät er auf eine phantastische Reise und erlebt Wunderliches zwischen Gestirnen und Gezeiten.
Buch, Regie: Mait Laas. Kamera: Ragnar Neljandi. Ton: Tiina Andreas, Ants Andreas. Animation: Märt Kivi, Triin Sarapik, Andres Tenusaar. Schnitt: Kersti Miilen, Mait Laas. Musik: Tiit Kikas, Taavi Tulev. Darsteller: Krõõt Juurak, Lii Unt, Mait Malmsten, Katariina Lauk, Joel Volkov. Produzent: Arvo Nuut – Nukufilm