Kill Billy - Lebst Du noch, oder wars das schon? (Her er Harold)

Vorstellungen vom 14.07.2016 bis zum 26.08.2016.

Infos

Norwegen 2014
Sprachen(OF): norwegisch, schwedisch
Regie: Gunnar Vikene
Drehbuch: Gunnar Vikene
Darsteller: Björn Granath, Lena-Pia Bernhardsson, Olaf Heggdal, Samuel Hellström
88 min

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

Endlich erfährt man, warum die Bleistifte bei IKEA so klein sind.

"Grollst du noch oder rächst du schon?
Für den ehrenwerten Möbelhändler Harold Lunde bricht plötzlich seine Welt samt Lebenswerk zusammen, als direkt neben seinem 40 Jahre alten Traditionsgeschäft eine IKEA-Filiale öffnet. Komplett ruiniert hat der Alte nichts mehr zu verlieren – und plant die Entführung des berühmten IKEA-Gründers Ingvar Kamprad.
Der schrullige Coup gelingt tatsächlich, doch die Geiselnahme verläuft dann etwas anders als geplant.

Mit zartem, bisweilen bösem Humor erzählt die zauberhafte Dramödie von einem liebenswerten Senioren, der aufbricht, ein letztes Stückchen seiner Würde zu verteidigen.
Mit bewährtem skandinavischem Charme entwickelt sich die kleine, feine Geschichte so unsentimental wie situationskomisch. Smarte Filmkunst der angenehm entspannten Art." programmkino.de

"Absurde Szenen wechseln sich mit melancholischen Dialogen ab bis zum Happy End, ohne Ritt in den Sonnenuntergang, aber mit einer Menge Schnee und Glühwein." indiekino