Impunity - Kolumbien, ein Land im Krieg

Bild

Bild

Vorstellung am 23.06.2011

Infos

globale Sicht

Kolumbien, ein Land im Krieg, Bürgerkrieg, interner bewaffneter Konflikt, terroristische Bedrohung, ideologischer Kampf.
Zwei Extreme: Links und Rechts. Wie viele Tote und wie viele verschwundene Menschen sind es infolge des endlosen Krieges zwischen den Paramilitärs (AUC) und der Guerilla (FARC)? Wer sind die Entscheidungsträger dieses Krieges? Woher kamen die Befehle? Was waren die Motive? Was haben multinationale Unternehmen wie Chiquita, das kolumbianische Militär, Geschäftsleute, Politiker und Drogenhändler zu all dem zu sagen?zu Gast: Mauricio Meza (Menschenrechtsaktivist und Umweltschützer)
eine Veranstaltung des FDCL und Kolko e.V.
Eintritt: 2,00 Euro

Schweiz/Frankreich/Kolumbien 2010; 85min; FSK ohne; Spanisch mit engl. UT; R: Juan José Lozano und Hollmann Morris