Grand Budapest Hotel

Vorstellungen vom 15.01.2015 bis zum 28.03.2015.

Infos

USA, Deutschland 2014
Sprache(OF): englisch
Regie: Wes Anderson
Drehbuch: Stefan Zweig, Wes Anderson
Buch: Hugo Guinness, Wes Anderson
Darsteller: Adrien Brody, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Ralph Fiennes

IMDb (english)

Golden Globe - Beste Komödie | Vier Oscars 2015

"In der kunterbunten Nonsens-Komödie „Grand Budapest Hotel“ nimmt Regie-Star Wes Anderson den Zuschauer mit auf eine skurrile, temporeiche und überaus kurzweilige Zeitreise in einen fiktiven osteuropäischen Kurort zwischen den Weltkriegen.
Der Eröffnungsfilm der Berlinale 2014 funktioniert als fantasievoll bebildertes Feel-Good-Märchen und beeindruckende Star-Revue. Neben vielen Weggefährten stand auch der Brite Ralph Fiennes erstmals in einem Wes-Anderson-Film vor der Kamera. Witz, Esprit und die für Anderson so typische Melancholie zeichnen die größtenteils in Deutschland abgedrehte Produktion aus." programmkino.de

"Typischer Wes Anderson-Humor im Geiste der 'Royal Tenenbaums', ausschweifend, unendlich phantasievoll, wunderschön." KulturSPIEGEL