Frei nach Plan

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Vorstellungen vom 10.04.2008 bis zum 30.04.2008.

Infos

Franziska Meletzky ist auf einem guten Weg, sich als Regisseurin zu etablieren. Ihr Langfilmdebüt „Nachbarinnen“ gefiel durch einen feinen Humor und eine spannende Geschichte, wofür es prompt den DEFA-Nachwuchspreis gab. Nun kommt „Frei nach Plan“, ihr zweiter Spielfilm, ins Kino. Wieder sind die Protagonisten weiblich und wieder gelingt es Meletzky, Humor und Tragik, Anspruch und Unterhaltung punktgenau auszutarieren. Das vortreffliche Schauspieler-Ensemble, in erster Linie aus Dagmar Manzel, Corinna Harfouch, Kirsten Block und Christine Schorn bestehend, wurde auf dem Shanghai Film Festival völlig zu Recht mit dem Darstellerpreis geehrt und trägt wesentlich zum Gelingen des Films bei. filmstarts.de

Zur großen Geburtstagsfeier der Mutter kommt ANNE in ihr Heimatdorf zurück. Ihre beiden Schwestern leben noch immer dort: Die ältere Schwester IRIS wohnt mit ihrer Mutter in einer Art "Schlag mich - Küss mich" - Wohngemeinschaft und die jüngste Schwester MARIANNE lebt ganz in der Nähe mit ihrer eigenen kleinen Familie.

Anne, die Rebellin und Abenteurerin unter den Dreien, mischt die Festvorbereitungen kräftig auf. Sie verliebt sich in den Mann ihrer jüngeren Schwester und überlässt ihrer älteren Schwester Iris die gesamte Verantwortung für die anstehende Feier. Dementsprechend werden die Vorbereitungen fürs Fest permanent unterbrochen durch kleine und große zwischenmenschliche Katastrophen. Die absurde Komik wie auch Tragik des Lebens lassen die Geburtstagfeier komplett anders ablaufen als geplant - die Ereignisse überschlagen sich und die drei Schwestern müssen noch mal ganz von vorn anfangen.

// BILD ...der wohl weiblichste Film des Jahres!

// Berliner Zeitung Herrliche Katastrophen!

// DER SPIEGEL ...beschwingte Familienkomödie...

// BZ Großartig beobachtet, phantastisch gespielt und berührt das Herz. Auf keinen Fall verpassen!

// Berliner Kurier Der Film ist eine herzliche, großartige Tragikomödie.

// Tagesspiegel ... famoses Darstellerinnentrio

// zitty ... ein Juwel

// NRZ Vier Großmächte im Zickenkrieg... so leicht, authentisch und fast schon improvisiert...

// WELT Starker Schauspielerfilm

// Leipziger Volkszeitung ... komisch und gefühlig, dramatisch und bisweilen etwas skurril... Ein ironisch schillerndes Gruppenbild...

// Blickpunkt Film Ein Fest der Schauspielerinnen...

// info Radio ...einfach grossartig: Frei nach Plan.

D 2007, 90 Min:, R: Franziska Meletzky, Mit Corinna Harfouch, Dagmar Manzel, Kirsten Block und Christine Schorn u.a.