Die totale Therapie

Bild

Bild

Bild

Bild

Vorstellungen vom 31.08.2006 bis zum 06.09.2006.

Infos

english subtitled

Neun sehr verschiedene Personen nehmen auf einem entlegenen Landgut an einem zweiwöchigen Selbsterfahrungskurs teil. Eheprobleme, Karriereknicks und Bindungsunfähigkeit bringen die Teilnehmer zu Dr. Roman Romeros (Blixa Bargeld) ultimativer Therapie: Shirvia. Abgeschlossen von der Umwelt geraten sie mehr und mehr in den Bann der Therapie - und beginnen sich zu verändern.
Nach einer Woche Rebirthing und Tree-Hugging, nach Schreien und Weinen geschieht etwas wirklich Unvorhergesehenes: Dr. Romero wird ermordet aufgefunden. Panik bricht aus und die die Psychotherapie wird zum Psychoterror. Eine sich immer schneller drehende Spirale der Hysterie führt direkt in die wahnsinnig - wahnwitzige Katastrophe...
"Neun Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft begeben sich in die Hände eines berühmten Therapeuten, dessen Mischung aus Esoterik, Yoga und Psychoanalyse bestens ankommt. Gegenüber den Phantomschmerzen der Wohlstandsgesellschaft greifen seine Methoden durchaus, für wirklich Kranke erweist sich das Brimborium allerdings als gefährlich. Die anfangs harmlos erscheinende Situation eskaliert zu einer aberwitzigen Höllenfahrt, die nur von einer Kursteilnehmerin überlebt wird. An Ideen überschäumendes Regiedebüt, komplex konstruiert, von bitterbösem Humor getragen, bis in die Nebenrollen hinein genau akzentuiert und hervorragend besetzt. - Sehenswert!" film-dienst

Österr./ D 1998, OmenglUT!!!, 122 Min., R: Christian Frosch, Mit: Blixa Bargeld, Sophie Rois, Lars Rudolf, Walfriede Schmitt u.a.