Das blaue Gold im Garten Eden

Bild

Vorstellung am 22.03.2005

Infos

Internationaler Tag des Wassers

Die preisgekrönte Dokumentation schildert das gigantische GAP-Staudammprojekt in der Türkei sowie seine weitreichenden sozialen, ökologischen und geopolitischen Konsequenzen und die zentralen Dimensionen der globalen Wasserproblematik. Die Vision des Großprojekts: Aus einer der rückständigsten Regionen der Türkei soll ein auf exportorientierte Bewässerungslandwirtschaft gestützter "Garten Eden" werden. Die Realität: Das Projekt zerstört nicht nur Umwelt und Lebensraum der kurdischen Einwohner, es gefährdet auch den Frieden in der gesamten Region.

D 2003, R: Leslie Franke, 59 Min.