Dame, König, As, Spion

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Vorstellungen vom 05.04.2012 bis zum 03.06.2012.

Infos

Agententhriller nach John Le Carrés Bestseller um einen pensionierten Topspion

"Ein klassischer, ehrlicher Thriller aus der Zeit des Kalten Krieges. Es geht um eine hochnotpeinliche Angelegenheit: Wer ist der Verräter in der obersten Etage des britischen Geheimdienstes? Nur einer kann ihn entlarven – George Smiley. Er kennt alle Verdächtigen, er weiß um ihre Gefährlichkeit und lässt sich von nichts und niemandem beeindrucken.

Erstklassig besetzt, exzellent inszeniert und mit grandiosen Bildern kommt hier ganz großes Kino auf die Leinwand. Atemlose Spannung garantiert!" programmkino.de

"1972/73 beim britischen Geheimdienst. In Budapest soll ein Überläufer gefunden, gestellt und befragt werden. Doch die Sache ist alles andere als geheim, sie fliegt auf, russische KGB-Leute sind am Werk, der zuständige britische Agent Jim Prideaux wird schwer angeschossen und danach vermutlich entführt.

Für die Londoner Zentrale M16, „Circus“ genannt, ist das ein Schock. Hätte nie und nimmer passieren dürfen. Dem Chef, „Control“ ist der Deckname, bleibt nichts anderes übrig als seinen Hut zu nehmen. Mit ihm muss außerdem sein engster Vertrauter und ein Spitzenagent, George Smiley, gehen, obwohl er mit der Panne eigentlich nichts zu tun hatte.

Warum wird Smiley einige Monate später gebeten, wieder einzusteigen? Weil der Verdacht aufkommt, dass in der M16 ein Maulwurf des KGB sein Spiel treibt, einer, der Smileys russischem Gegenspieler Karla in die Hände arbeitet.

Ist der Verdacht berechtigt – und wer kommt als Doppelagent in Frage?" programmkino.de

UK/FR/D 2011, 127min, FSK: 12, R: Tomas Alfredson, mit: Gary Oldman, Colin Firth, Tom Hardy, John Hurt, Toby Jones, Mark Strong, Benedict Cumberbatch u.a.