Borgman

Vorstellungen vom 23.10.2014 bis zum 12.11.2014.

Infos

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen

Ein skuriler Kuss des Bösen

So gut kann Böse sein: Das perfide Schauerstück geriet im Vorjahr in Cannes zum Geheimtipp des Wettbewerbs und wurde von Holland ins Oscar-Kandidaten-Rennen geschickt.
Die surreale Story ist relativ schlicht, aber ziemlich heftig! Ein ungepflegter Held schleicht sich in das vornehme Haus einer Vorzeigefamilie ein. Dort übernimmt er zunehmend die Kontrolle. Schleust Komplizen ein. Und Leichen pflastern alsbald seinen Weg.

Bild

Mit visuellem Einfallsreichtum und exzellenten Schauspielern dreht das sarkastische Schauerstück lässig am Spannungsrad und lässt das Publikum auf der Suspense-Streckbank zappeln.
Perfekter Pärchenfilm in der Arthaus-Liga. " programmkino.de

NL/BG/DK 2013, 113min, deutsch, FSK: 16, R Alex van Warmerdam, mit: Jan Bijvoet, Hadewych Minis, Alex von Warmedam. Elve Lijbaart, Ariana Schluter u.a.