Bibi & Tina – Voll verhext

Vorstellungen vom 29.01.2015 bis zum 05.04.2015.

Infos

Deutschland 2014
Sprache(OF): deutsch
Regie: Detlev Buck
Drehbuch: Bettina Börgerding, Detlev Buck
Darsteller: Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held, Michael Maertens
105 min
FSK 0

Zur Website des Filmes
Trailer ansehen
IMDb (english)

noch um einiges verrückter als der erste Teil

Schlechte Stimmung auf Schloss Falkenstein: Mitten in den Vorbereitungen zum großen Kostümfest wird plötzlich eingebrochen. Nicht nur die wertvollen Gemälde sind weg, nein – es fehlt auch noch Graf Falkos gesamte Monokelsammlung. Doch damit nicht genug: Auch auf dem Martinshof ist die Laune im Keller. Kein einziger Feriengast ist bisher in Sicht.
Bibi und Tina müssen sich etwas einfallen lassen und setzen alles daran, die Werbetrommel zu rühren. Und: Bibi verknallt sich zum ersten Mal! Ausgerechnet in Tarik, der mit seinen vier chaotischen Geschwistern – den „Schmülls“ – nicht nur den Reiterhof unsicher macht, sondern auch ein dunkles Geheimnis hütet…

Kurz nach dem Kinoerfolg von BIBI & TINA – DER FILM, der über 1,1 Millionen große und kleine Zuschauer begeisterte, schickt Regisseur Detlev Buck das Bibi & Tina-Team bereits in das nächste Abenteuer.
Mit neuen, lässigen Sounds von Rosenstolz-Frontmann Peter Plate und seinem Kreativteam Ulf Leo Sommer und Daniel Faust – die schon mit dem ersten Bibi & Tina-Soundtrack die Charts stürmten – sorgt Buck für ein Kinoerlebnis für die ganze Familie.

"„Bibi & Tina – Voll verhext“ ist noch um einiges verrückter als der erste Teil. Detlev Buck lässt dem „kreativen Chaos“ endgültig freien Lauf, weshalb die Fortsetzung nicht nur als kurzweilige Familienunterhaltung taugt, sondern nebenbei auch das Zeug zum poppig-kultigen Midnight Movie hat." filmstarts.de