PHIL 01 | Focus On Philippines

Vorstellung am 18.11.2022

Infos

2022
90 min

Zur Website des Filmes

INTERFILM 38 Internationales Kurzfilmfestival Berlin

Ein Programm, das experimentelles Kunstschaffen während er Covid-Pandemie als individuelle Überlebensstrategie ebenso zeigt, wie den kollektiven, Jahrzehnte währenden politischen und militärischen Kampf gegen fortgesetzte gesellschaftliche Unterdrückung.

Bild © interfilm Berlin

© interfilm Berlin

Diese Auseinandersetzungen können komödiantisch und surrealistisch geführt werden, wie andere Filme dieses Programms zeigen, die sich mit Ausbeutung und Korruption befassen – Independent-Filmschaffende als politische Aktivisten.


Plot: A program focussing equally on experimental artmaking during the Covid-19 pandemic as an individual survival strategy and the collective, decades-long political and military struggle against continuing social oppression. These treatments can be approached from comedic and surreal angles, as other films within this program that deal with exploitation and corruption demonstrate – independent filmmakers as political activists.