Staatsdiener

Vorstellungen vom 27.08.2015 bis zum 14.10.2015.

Infos

Deutschland 2015
Sprache(OF): deutsch
Regie: Marie Wilke
Drehbuch: Marie Wilke
Darsteller: N/A
80 min
FSK 0

Zur Website des Filmes
IMDb (english)

Ein ebenso faszinierender wie vielschichtiger Blick auf den Alltag an einer deutschen Polizeiakademie

"Das Fernsehprogramm ist geflutet mit Dokumentationen und Reality-TV-Formaten über Ordnungshüter in Uniform. Das Publikumsinteresse scheint also vorhanden - höchste Zeit, sich dem Freund und Helfer in einer unaufgeregten Weise mit der Kamera zu nähern. Die Doku begleitet die Cop-Welpen bei der Ausbildung und ihren ersten, bisweilen tapsigen Einsätzen. Auf den üblichen Erklärbär aus dem Off wird verzichtet. Die Bilder, so das Konzept, sollen unkommentiert für sich selbst sprechen. Ebenso die Objekte der dokumentarischen Begierde, die von ihrem Alltag in Uniform erzählen. „Authentizität“ heißt das holprige Zauberwort. Die Rechnung geht auf. Der Blick hinter die Kulissen und darauf, wie Polizisten gemacht werden, erweist sich als ebenso lohnend wie spannend. Als Debütwerk allemal ein erfolgreicher Fahndungserfolg." programmkino.de

Zum ersten Mal begleitet ein Dokumentarfilm ohne jegliche Einschränkung oder Zensur die Ausbildung junger Polizisten. Der Film zeigt eine verborgene und unbekannte Welt: Die Welt der Polizeischule. Er ermöglicht damit einen Blick hinter die Kulissen und erzählt gleichzeitig auch die Geschichte vom Erwachsenwerden unter erschwerten Bedingungen.

"Regisseurin Marie Wilke bietet einen erfrischenden Blick auf einen Berufsstand, fernab jeglicher Krimiklischees." Süddeutsche.de

"Marie Wilke ist ein ebenso faszinierender wie vielschichtiger Blick auf den Alltag an einer deutschen Polizeiakademie gelungen." Spielfilm.de)